Funktionieren Kahlheitsflüssigkeiten?

Menschen, die mit Haarausfall zu kämpfen haben, steht eine ganze Reihe von flüssigen Präparaten zur Verfügung, die in Apotheken, Drogerien und im Internet erhältlich sind. Die Frage ist jedoch, ob es sich lohnt, in solche Fonds zu investieren und wenn ja, in welche.

Vitamin- und Kräuterflüssigkeiten für das Haarwachstum

Vitaminkomplexe sind ein wesentlicher Bestandteil der Flüssigkeit bei Haarausfall. Eines davon ist Spectral.RS, das mit Aminexil (einer organischen Verbindung, die die Haarfollikel stärkt), Kupferpeptiden, Nanosomen und Kräuterextrakten angereichert ist. Das Haarausfallpräparat Ducray wiederum enthält neben Biotin und B-Vitaminen Keratin – eine Proteinart, die der Hauptbaustein von Haar und Tetrapeptid ist und den Prozess der Neubildung von Haaren positiv beeinflusst.

Es gibt auch eine Reihe von pflanzlichen Präparaten auf dem Markt, z.B.: Pokrzepol, Active Hair Growth Serum Agafii, Bioxsine. Sie basieren auf speziell ausgewählten Extrakten aus Heilpflanzen, die für ihre positive Wirkung auf das Haarwachstum und die Haarstärke bekannt sind, wie: Schachtelhalm, Brennnessel, Birke, Ginseng, Klette. Obwohl Vitamin, Vitamin-Protein und pflanzliche Mittel einen positiven Effekt auf das Haarwachstum haben und den Haarausfall hemmen können, ist es unwahrscheinlich, dass sie mit männlichen Haarausfall arbeiten, da sie die Ursache nicht beeinflussen. Solche Präparate werden in Situationen empfohlen, in denen andere Faktoren für den Haarausfall verantwortlich sind, z.B. zu schlechte Ernährung, Haarschwäche nach Krankheiten und Behandlungen, etc.

Koffeinpräparate – werden sie bei männlichen Haarausfall helfen?

Eine weitere Gruppe von Präparaten gegen Haarausfall sind Koffein und Koffein-Vitaminpräparate. Ihr Hauptbestandteil ist das aktive Koffein, dessen Zweck es ist, die Durchblutung der Haarfollikel anzuregen, das Haarwachstum zu stimulieren und die Wachstumsphase der Haare zu verlängern. Die Koffeinformel basiert auf Aplecin Haarwuchs, Revitax und Nioxin, angereichert mit Vitaminen und Panthenol. Koffein und Koffein-Vitamin-Flüssigkeiten können eine wirksame Methode zur Bekämpfung von übermäßigem Haarausfall bei vorübergehendem Haarausfall sein. Im Falle einer androgenen Alopezie kann sie jedoch zu schwach sein.

Minoxidil Haarausfall Liquid – Meinungen

Minoksydyl ist eine chemische Verbindung, die zunehmend in Haarausfallpräparaten verwendet wird. Die Essenz seiner Wirkung besteht darin, die Durchblutung der Kopfhaut zu erhöhen und die Haarfollikel zu stimulieren, was wiederum ein aktiveres Haarwachstum bewirken und den Prozess des Haarausfalls blockieren soll. Minoksydyl (Minoxidil) ist ein Bestandteil von Loxon, Piloxidil, Minovivax, Regaine. Nach der Meinung von Menschen, die mit männlicher Kahlheit kämpfen, gibt die Verwendung von Minoxidil einige Ergebnisse, aber das ist nicht der richtige Weg, um den Prozess des Haarausfalls vollständig zu hemmen. Für ein besseres Ergebnis ist es sicherlich besser, sie zusammen mit oralen Anti-Haarausfallpräparaten wie Profolan zu verwenden.

Wenn Sie mehr über die männliche Kahlheit und ihre Behandlungsmethoden erfahren möchten, klicken Sie hier.

Category: Gesundheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Article by: admin