Glatze an der Spitze des Kopfes – wie kann man sie bekämpfen?

Haarausfall an der Spitze des Kopfes ist ein unangenehmer Zustand bei Männern um die 35 Jahre (manchmal auch jünger). Im Allgemeinen geschieht dies gleichzeitig mit der Vertiefung von Biegungen. Während die meisten Männer glauben, dass der Haaransatz “noch überlebensfähig” ist, führt die Ausdünnung der Haare an der Spitze des Kopfes bereits zu erheblichen psychischen Beschwerden. Wie kann man diesem Problem entgegenwirken?

Haarausfall an der Spitze des Kopfes – Ursachen

GlatzkopfDie meisten Männer über 30 Jahre bemerken eine Verschlechterung ihres Haarzustandes. Sie verlieren ihre Dichte, werden dünner und zarter in der Struktur, und um die Schläfen herum erscheinen Krümmungen. Ausdünnendes Haar an der Spitze des Kopfes ist ein weiteres Zeichen fortschreitender Kahlheit, umso weniger beliebt, als es bereits stark auffällig, aber gleichzeitig nicht sehr ästhetisch ist.

Meistens steht der Haarausfall an der Spitze des Kopfes im Zusammenhang mit dem Beginn des Prozesses der androgenen Alopezie, d.h. der männlichen Musterkahlheit, für die DHT verantwortlich ist. Dieses Hormon schwächt die Haarfollikel und bewirkt deren Miniaturisierung. Der Haarausfall wird erhöht und die Produktion von neuem, gesundem Haar wird gestört.

Haarausfall an der Spitze des Kopfes kann auch andere Ursachen haben. Es kann vererbt werden oder das Ergebnis eines ungesunden Lebensstils sein. Geschwächtes, fallendes Haar ist oft auch eine Folge von Nahrungsausfällen. Wenn es auf unserer Speisekarte an wichtigen Aminosäuren, Elementen und Vitaminen mangelt und wir stattdessen Fast Food essen oder Gerichte aus einem Feinkostladen auf den Teller werfen, ist es kaum verwunderlich, dass es sich negativ auf unser Haar auswirkt, das eine ständige Nährstoffversorgung benötigt.

Ausdünnendes Haar kann auch mit übermäßigen Stimulanzien und übermäßiger Intensität von Schadstoffen im Körper, chronischem Stress, schlechter Abwehr, Müdigkeit und Erschöpfung des Körpers verbunden sein. Die Änderung des Lebensstils und die Ergänzung der Ernährung mit allen für das Haar notwendigen Nährstoffen führt in vielen Fällen zu einer deutlichen Verbesserung ihres Zustands.

Haarausfall an der Spitze des Kopfes – Frisur

Haarausfall an der Spitze des Kopfes kann mit geeigneter Kosmetik, Dermokosmetik und Nahrungsergänzungsmitteln bekämpft werden. Sie können auch versuchen, alle Öffnungen zu tarnen, indem Sie die richtige Frisur tragen. Die am häufigsten empfohlene Schnittart für kahlköpfige Männer, wie Sie leicht erraten können, ist der Nullschnitt (oder ein paar Millimeter). Eine Glatze auf der ganzen Oberfläche sieht viel besser und natürlicher aus als längeres Haar und versucht, es so zu kämmen, dass die Glatze verdeckt wird. Diese Art der Behandlung ist nicht effektiv und längere Haare bei fortschreitender Kahlheit unterstreichen sie nur.

Wenn der Haarausfall jedoch noch nicht zu viel Zerstörung an unserem Schädel verursacht hat, können wir mit Hilfe von lokalen Präparaten und hochwertigen Haarausfall-Pillen diesen Prozess und darüber hinaus stoppen, ihn sogar teilweise umkehren und wieder eine längere und üppigere Frisur genießen.

Ausdünnung der Haare an der Spitze des Kopfes – welches Vitaminpräparat soll ich wählen?

Um zu verhindern, dass Haarausfall an der Spitze des Kopfes in die Phase eintritt, in der ohne teure Behandlungen in der Klinik für Ästhetische Medizin wenig getan werden kann, lohnt es sich, so früh wie möglich Pillen gegen Haarausfall einzunehmen. Heute gibt es eine große Auswahl an Nahrungsergänzungsmitteln, die das Haar stärken, Haarausfall verhindern und sein Wachstum stimulieren. Da das Problem der Kahlheit schwierig und lang anhaltend zu bekämpfen ist, lohnt es sich, diejenigen mit der stärksten Zusammensetzung und Wirkung zu wählen.

Eine gute Vorbereitung auf Haarausfall sollte eine umfangreiche Liste von Wirkstoffen haben, unter denen Aminosäuren, Vitamine und für das Haar wichtige Mineralien nicht fehlen sollten. Es ist auch wichtig, dass ihre Dosen hoch genug sind. Profolan, das derzeit als die beste Haarausfallbehandlung auf dem Markt gilt, schneidet in dieser Hinsicht besonders gut ab. Es enthält Rekord-Dosen von Schachtelhalm, Biotin und Thiamin, die die Kraft von geschwächtem und fallendem Haar wiederherstellen. Neben ihnen befand sich Taurin, das bei der Blockade der Alopezie von unschätzbarem Wert war, das Haar, Brennnessel, L-Cystein, das für ein gutes Haarwachstum wichtig ist, sowie eine Reihe wertvoller Vitamine und Mineralien stärkte und gesund machte.

Erfahren Sie mehr über andere Nahrungsergänzungsmittel gegen Haarausfall, indem Sie hier klicken.

Category: Schönheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Article by: admin