Synephrin – Bitterorangenextrakt als Verbündeter im Kampf um Fettabbau und eine sportliche Figur

Synephrin ist eine natürliche chemische Verbindung, die hauptsächlich in Bitterorangenfrüchten (Citrus aurantium) vorkommt. Seine Eigenschaften waren bereits in der alten chinesischen Medizin bekannt. Aufgrund der Tatsache, dass es sich um eine Substanz handelt, die den Prozess der Thermogenese stimuliert, ist Synephrin ein häufiger Inhaltsstoff von Nahrungsergänzungsmitteln, die den Gewichtsverlust und den Aufbau von Muskelmasse unterstützen.

Synephrin und Ephedrin

Synephrin ist eine organische Verbindung, die wie Ephedrin als Alkaloid eingestuft wird. Beide Stoffe haben auch eine ähnliche chemische Struktur. Beide stimulieren das Sympathikus des Nervensystems, zeigen sympathomimetische Effekte und verursachen eine Beschleunigung der Herzfrequenz und einen Anstieg des Blutdrucks. Der Hauptunterschied zwischen Synephrin und Ephedrin liegt jedoch in der Stärke des Aufpralls.

Gefährliche, als Nahrungsergänzungsmittel, Ephedrin oder Pseudoephedrin ist verboten, stimuliert es stark das zentrale Nervensystem und führt manchmal zu gefährlichen Folgen für die Gesundheit und sogar das Leben. Darüber hinaus ist es eine stark süchtig machende Substanz, durch ihren Einsatz steigt die Handlungsfähigkeit und der Körper fordert immer höhere Dosen. Ephedrin ist sehr oft ein Inhaltsstoff von Arzneimittel gegen Erkältungen.

Während Synephrin, ein milderer Ersatz für Ephedrin, den Körper nicht heftig stimuliert, kann seine Wirkung mit der Wirkung des Trinkens einer Tasse Kaffee verglichen werden. Es fügt auch Energie hinzu, unterdrückt den Appetit und beschleunigt den Stoffwechsel, aber es macht nicht süchtig und trägt nicht zu Herzklopfen, schnellem Druckanstieg, Nervosität, Atemnot, zitternden Händen, Schlaflosigkeit bei. Gleichzeitig erweist es sich als wirksam im Kampf gegen übermäßige Übergewicht, da es in vielen Nahrungsergänzungsmitteln enthalten ist, die den Gewichtsverlust und den Aufbau von Muskelmasse unterstützen.

Synephrin – Wirkung und Anwendung

Dieses sichere Äquivalent von Ephedrin hat eine ähnliche Wirkung wie Koffein. Es regt sanft an, gibt Energie, verbessert die Stimmung und die Atmungsaktivität, lässt das Blut etwas schneller zirkulieren. Aufgrund dieser Eigenschaften und der Tatsache, dass es wesentlich zur Bronchialerweiterung beiträgt, wird Synephrin zur Behandlung von Erkältungen, Atemwegsinfektionen und Asthmaanfällen eingesetzt.

Ein wichtiger Bereich des Einflusses des Synephrins ist sein Einfluss auf das Abnehmen und Gestalten der Sportfigur. Zunächst stimuliert diese Verbindung die Lipolyse, d.h. den Abbau von Fetten und die Thermogenese. Eine erhöhte Lipolyse bedeutet einen schnelleren Abbau der in der Nahrung aufgenommenen Fette bei gleichzeitiger Reduzierung der bereits vorhandenen Fettzellen. Die Thermogenese hingegen besteht darin, dass die Körpertemperatur und das Schwitzen erhöht wird, was zu einem erhöhten Energieaufwand und damit zur Verbrennung der gespeicherten Reserven durch den Körper führt.

Darüber hinaus unterdrückt Synephrin deutlich den übermäßigen Appetit und hemmt plötzliche und unkontrollierte Hungeranfälle. Bitterorangenextrakt hat auch entgiftende Eigenschaften, was bei Menschen, die eine Schlankheitsbehandlung durchführen, sehr wichtig ist. Andererseits ist es für Menschen, die intensiv trainieren, eine wichtige Unterstützung, da es Energie zuführt, die Leistungsfähigkeit des Körpers erhöht, das Gefühl der Müdigkeit minimiert.

Synephrin – Effekte der Nahrungsergänzung

Der Extrakt aus Bitterorange, eingenommen in den empfohlenen Dosen, ist sicher, da er keine plötzlichen Auswirkungen in Form eines deutlich beschleunigten Herzschlags oder eines plötzlichen Blutdruckanstiegs verursacht, was bei Ephedrin nicht der Fall ist. Dieses pflanzliche Alkaloid wirkt sanft und stimuliert nur die natürlichen Prozesse der Lipolyse und Thermogenese.
Dadurch beschleunigt es den Stoffwechsel, reinigt den Körper, verursacht das Gefühl der Sättigung, reduziert den Appetit und unterdrückt Hungerattacken, hilft, Körperfett abzubauen und eine schlanke Figur und Muskelmasse aufzubauen.

Wenn wir die Synephrin-Nahrungsergänzung zusammen mit einer gesunden Ernährung und regelmäßigem Training verwenden, können wir damit rechnen, das älteste Körperfett loszuwerden. Gleichzeitig trägt dieser Stoff durch die stimulierende Wirkung zu einer besseren Stimmung und einem zusätzlichen Portion der für die körperliche Aktivität notwendigen Energie bei.

Synephrin – Dosierung und Vorsichtsmaßnahmen

Obwohl viel milder als Ephedrin, erfordert Synephrin die strikte Einhaltung der Empfehlungen des Herstellers. Die tägliche Aufnahme sollte zwischen 2 und 10 mg liegen, was 200-600 mg Bitterorangenextrakt entspricht, da es auch andere Stoffe wie Tyramin und Octopamin enthält. Zunächst wird empfohlen, eine kleinere Dosis zu nehmen, um die Reaktion des Körpers zu überprüfen.

Menschen mit Herzerkrankungen und Bluthochdruck müssen auf Synephrin achten. Darüber hinaus sollten schwangere und stillende Frauen sowie Personen, die an Migräne, Glaukom, Antidepressiva und Stimulanzien des Nervensystems leiden, auf die Einnahme verzichten. Die richtige Ernährung ist wichtig für die Nahrungsergänzung, da dieser Stoff dazu beitragen kann, dass wichtige Nährstoffe wie Magnesium, Kalium und Kalzium ausgewaschen werden.

Synephrin – Kundenmeinungen

Sowohl Ephedrin als auch Synephrin sind Thermogenika, oder, im Volksmund, Fettverbrenner. Es ist jedoch viel vorteilhafter, Synephrin einzunehmen, was auch durch Kommentare von Benutzern im Internet belegt wird. Die meisten Meinungen betonen die Bedeutung der Sicherheit für die Gesundheit und die Tatsache, dass sehr oft der plötzliche Gewichtsverlust, der durch den Konsum von Ephedrin entstehen kann, gleichzeitig eine plötzliche Gewichtszunahme am Ende der Behandlung bedeutet.

Anstatt sich also ernsthaften gesundheitlichen Folgen auszusetzen, ist es besser, eine Reduktionstherapie mit Synephrin oder einer Ergänzung mit Bitterorangenextrakt ruhig und systematisch zu beginnen. Eine dieser Besonderheiten ist Fast Burn Extreme, ein modernes, komplexes Präparat, das neben Synephrin auch andere natürliche Stoffe wie indische Brennnessel, grünen Tee, türkischen Pfeffer, Garcinia cambogia enthält. Es enthält auch Koffein, das die Wirkung von Synephrin auf die Fettverbrennung erhöht.

Fast Burn Extreme reduziert sichtbar und schnell Körperfett, liefert Energie, verbessert die Körperleistung und hilft bei dem Muskelaufbau.

Rate this post

Category: AbnehmenNahrungsergänzungsmittel

8 comments

  1. Ich habe sowohl Ephedrin als auch Synephrin eingenommen. Das erste ist stärker, aber das zweite ist auch was. Allerdings hat Synephrin allein nicht die gleichen Wirkungen wie in Kombination mit anderen Substanzen. Die wahrscheinlich beste und beliebteste Kombination ist Synephrin, Koffein, L-Carnitin. Ich habe es selbst getan und war mit den Ergebnissen in Bezug auf Reduktion und Skulptur zufrieden.

  2. Selbständiges Synephrin ist selten. Jemand kennt einige gute Nahrungsergänzungen, so dass es nur Synephrin in ihnen geben würde, möglicherweise mit ein oder zwei anderen Zutaten? Ich möchte mich mit anderen Substanzen konfrontieren, deshalb brauche ich jede von ihnen einzeln. Obwohl ich es nicht leugne, sind die Mehrkomponenten auch sehr ruhig, ich habe viele ausprobiert (z.B. Olimp Thermo speed extreme, Fast Burn extreme) und ich war zufrieden.

  3. Ich bin nirgendwo auf ein reines Synephrin gestoßen, ich war nicht einmal daran interessiert, weil es sowieso in verschiedenen interessanten Kombinationen funktioniert. Was ist falsch daran, diese Mehrkomponentenpräparate zu testen? Es gibt eine ganze Menge davon auf dem Markt. Alternativ können Sie auch etwas anderes hinzufügen, etwas, das in der gegebenen Nahrungsergänzung nicht enthalten ist.

  4. Für Bacy aus der Tatra – in Thermo 3D gibt es neben Synephrin nur 2 Zutaten – Kofa und Cayenne, als wären Sie an so etwas interessiert. Aber ich bevorzuge es, da es mehr Zutaten gibt. Es gibt besseren Power, alle Substanzen funktionieren auf einmal, Sie müssen nicht 10 nur 1 Supplement kaufen, und Sie bezahlen nur einmal.

  5. Dank Darecki sieht diese 3-Komponente Produkt gut aus, ich denke, ich werde es testen: D Ich habe nichts gegen Mehrkomponentennahrungsmittel, aber jetzt habe ich eine Mischung von mir selbst im Kopf, aber ich habe schon ein paar Stoffe auf Lager und suche ein reines Synephrin dafür.

  6. Wenn Sie eine effektive Reduzierung erreichen wollen, denken Sie zunächst an einen echten Trainingsplan. Ein Gast aus dem Fitnessstudio des Mega-Wells riet mir, mit Cardio durch die Fitnessstudios zu machen. Das habe ich getan – dreimal pro Woche im Fitnessstudio und zweimal pro Woche abends durch die Straßen der Stadt. Bislang bin ich mit den Ergebnissen zufrieden. Natürlich verwende ich auch Nahrungsergänzungsmittel – Fat Burner plus Zusätze. Im Moment nehme ich Fast Burn extreme, ein wenig Kreatin, Bcaa und Tribullus terrestris. Diese Zusammenstellung funktioniert sehr gut. Nicht nur die Fettverbrennung ist besser, auch die Muskeln sehen besser aus und arbeiten besser.

  7. Ich habe den B-Komplex und das Vitamin C in Mega-Dosis an Trainingstagen biore B-Komplex und Vitamin C in Mega-Dosis. Oh, die Mineralien sind Magnesium, Kalium, Zink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Article by: admin