lysienie androgenowe u mezczyzn leki na wypadanie wlosow u mezczyzn

Wie man Haarausfall vorbeugt – orale und topische Präparate gegen Kahlheit. Welche sind die besten?

Intensiver Haarausfall kann durch viele verschiedene Faktoren verursacht werden, die von ungesunder Lebensweise und Ernährungsmängeln über aggressive Stylingmethoden bis hin zu hormonellen und genetischen Faktoren reichen. Unabhängig von der Ursache des Haarausfalls ist es dank der heute auf dem Markt erhältlichen Präparate möglich, die Haarzwiebeln und Haarfollikel zu stärken und den weiteren Haarausfallprozess zu stoppen. Man kann zwischen Präparaten zur äußerlichen und zur innerlichen Anwendung wählen, aber die besten Ergebnisse werden durch die Kombination beider Behandlungsformen erzielt. Wie kann man Haarausfall verhindern, ohne Schönheitssalons und Kliniken zu besuchen?

Orale Mittel gegen Haarausfall – Universaltabletten oder fortschrittliche Ergänzungsmittel?

Haarausfall ist ein hartnäckiges, unschönes, oft selbstbewusstes oder peinliches Problem. Eine der häufigsten Ursachen für Kahlheit ist eine schlechte Ernährung (mit einem Mangel an Nährstoffen, die für die Gesundheit der Haare wichtig sind) sowie andere Faktoren der Lebensweise, wie z. B. Stress, Erschöpfung, Schlafmangel, ein Übermaß an Stimulanzien, falsche Haarpflege. Eine weitere häufige Ursache für eine systematische Haarausdünnung bei Männern ist ein hoher Dihydrotestosteronspiegel (DHT ) im Körper, der zu einer Miniaturisierung der Haarfollikel führt.

Was auch immer der Grund für den übermäßigen Haarausfall ist, hochwertige kommerzielle Präparate können helfen. Die Auswahl ist sehr groß, und eine große Gruppe sind orale Mittel auf der Basis natürlicher Inhaltsstoffe. Wie in jeder Kategorie von Präparaten gibt es auch bei den Pillen gegen Haarausfall stärkere und schwächere Präparate. Erstere, die in Drogerien und Apotheken erhältlich sind, basieren in der Regel auf 2-3 oder höchstens wenigen Inhaltsstoffen (z. B. 1 oder 2 Kräuterextrakte plus Biotin, Vitamin A). Ihre Wirkung ist meist nicht sehr intensiv.

Solche universellen Haartabletten mit einer schmalen, nicht sehr fortschrittlichen Zusammensetzung funktionieren in der Regel gut bei mäßigem oder saisonalem Haarausfall, aber bei Alopezie und sehr starkem Haarausfall sind sie meist unzureichend.

Wesentlich bessere Ergebnisse werden in diesem Fall durch Multielementkapseln erzielt, die reichhaltige Zusammensetzungen von Heilpflanzenextrakten und entsprechend ausgewählten Vitaminen, Proteinen, Aminosäuren und Spurenelementen enthalten.Vitamine, Proteine, Aminosäuren und Mineralien, die für das reibungslose Funktionieren der Haarfollikel, der Haarzwiebeln, der Kopfhaut und des Haares selbst sowie für die Ernährung der Zellen sorgen.

Wie wirken fortschrittliche Nahrungsergänzungsmittel gegen Haarausfall?

Diese reichhaltigen, fortschrittlichen Präparate zeichnen sich durch eine multidirektionale Wirkung, eine hohe Konzentration biologisch aktiver Substanzen und eine maximale Assimilierbarkeit durch den Körper aus und sind somit wesentlich wirksamer als gewöhnliche Tabletten. Sie hemmen den Haarausfall, stabilisieren den Hormonspiegel, der für die Schädigung der Haarfollikel verantwortlich ist, normalisieren die Funktion der Kopfhaut, beugen dem Ergrauen vor, beschleunigen das Wachstum von grauem Haar und verbessern den Zustand der Kopfhaut.Sie hemmen die Kahlheit, stabilisieren den Spiegel der Hormone, die für die Schädigung der Haarfollikel verantwortlich sind, normalisieren die Kopfhaut, beugen dem Ergrauen vor, beschleunigen das Haarwachstum, führen zu einer Verlängerung der Haarwachstumsphase und einer intensiveren Vermehrung der Haarzellen.

Lesen Sie auch: Vitamine für das Haar

Sehen Sie sich das an: Wie kann man das Haar stärken?

Welches Mittel gegen Haarausfall bei Männern ist zu wählen?

 Tabletten schwappen aus dem Glas

Welches orale Mittel ist bei androgenem (männlichem) Haarausfall zu wählen? Leider sind universelle Haarwuchsmittel auf Vitaminbasis in diesem Fall nicht sehr wirksam. Sie gehen nicht zum Kern des Problems – sie verhindern nicht die schädlichen Auswirkungen des Hormons DHT, das die Miniaturisierung der Haarfollikel fördert und die Hauptursache für die männliche Glatze ist.

Niedrigere Präparate stimulieren auch nicht die Proliferation von Zellen, die die Bausteine für neues Haar sind, wie dies bei hochwertigen Präparaten der Fall ist.

Ein wirksamerer Weg zur Behandlung der androgenen Alopezie sind Nahrungsergänzungsmittel, die Substanzen enthalten, die direkt die Ursachen des Haarausfalls bei Männern bekämpfen. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Substanzen, die die Kopfhaut mit großen Mengen an Nährstoffen versorgen, die Haarstruktur verbessern, die Haarfollikel stärken und den Prozess ihrer Zerstörung durch das Hormon DHT blockieren.

Besonders gut im Vergleich zu anderen Ergänzungsmitteln sind Profolan und Follisin. Es handelt sich um moderne, erweiterte Präparate, die Kahlheit hemmen und gleichzeitig das Haarwachstum stimulieren. Beide zeichnen sich durch eine sehr reichhaltige Formel aus, in der die Wirkstoffe (u. a. Aminosäuren, Mineralien, Vitamine, konzentrierte Extrakte mit hoher biologischer Abbaubarkeit) miteinander interagieren und zum Haarwachstum beitragen.konzentrierte Extrakte mit hoher biologischer Abbaubarkeit), tragen zu einer allmählichen Hemmung des Kahlheitsprozesses sowie zur Regeneration der Haarfollikel, zur Verbesserung des Zustands der Kopfhaut und zur Stimulierung des Prozesses des neuen Haarwachstums bei.

DieProfolan-Kapseln basieren auf einer einzigartigen Grow3-Formel, die hochaktive Extrakte aus Ackerschachtelhalm und Brennnessel (in hohen Dosen) mit L-Cystein kombiniert.

 Profolan

Dieser Wirkstoffkomplex (plus einige zusätzliche Bio-Elemente) ermöglicht eine wirksame Blockierung des DHT-Hormons, eine Revitalisierung und Stärkung der Haarfollikel, eine leichtere Verankerung der in den Follikeln des neuen Haares, Beschleunigung des Haarwachstums, Vertiefung der natürlichen Haarfarbe, Verbesserung der Haarstruktur sowie eine allgemeine Verbesserung und Verjüngung der Frisur.

Die Basis der Folisin-Kapseln sind 3 innovative Inhaltsstoffe mit hoher biologischer Aktivität (AnaGain™ Nu, PhosphaMax, EVNolMax™) und wichtige Pflanzenextrakte (Sabalpalme und Kürbis) für den männlichen Hormonhaushalt und die Haargesundheit. Die Kapseln enthalten außerdem Vitamine und die drei wichtigsten Mineralstoffe für kräftiges, vitales Haar: Zink, Selen und Kupfer.

 Folisin

Diese Zusammensetzung hat zahlreiche positive Auswirkungen auf das Haar, von denen die wichtigsten sind: Verhinderung von Kahlheit, Verbesserung der Haarqualität, Aktivierung der Proliferation neuer Haarzellen, Vorbeugung gegen Ergrauen, Verdickung des Haares, Schutz vor Schäden und vorzeitigem Haarausfall.

Prüfen: Rangfolge der Präparate gegen Kahlheit

Shampoos und Lotionen gegen Haarausfall

 blaue Flasche mit Shampoo, daneben Handtücher

Topische Mittel gegen Haarausfall sind meist in Form von Shampoos und Flüssigkeiten erhältlich, die in die Kopfhaut eingerieben werden. Sie basieren auf verschiedenen Wirkstoffen, die am häufigsten verwendet werden:

  • Koffein,
  • Vitamine,
  • Proteine,
  • Pflanzenextrakte.

Das beliebteste und angeblich wirksamste ist jedoch Minoxidil (in Produkten wie Loxon, Piloxidil enthalten). Es handelt sich um eine organische Verbindung, die die Durchblutung der Kopfhaut verbessert und die Haarfollikel zu verstärkter Arbeit anregt und den Prozess ihrer Miniaturisierung hemmt.

Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass bei hormonell bedingter androgener Alopezie Shampoos gegen Haarausfall nur begrenzt wirksam sein können. Ähnlich wie bei Ampullen für den Haarwuchs, die zwar hochkonzentrierte Komplexe aus Vitaminen, Mineralien undObwohl sie hochkonzentrierte Komplexe aus Vitaminen, Mineralien und Proteinen enthalten, regen sie zwar das Haarwachstum an, gehen aber nicht auf die eigentliche Ursache des Haarausfalls bei Männern ein.

Doppelte Behandlung für gute Ergebnisse

Zweifellos sind Flüssigkeiten, Shampoos und Ampullen gegen Haarausfall eine Überlegung wert und können die Behandlung von Haarausfall unterstützen, aber sie werden In Kombination mit einer oralen Behandlung, bei der Nahrungsergänzungsmittel mit mehreren Inhaltsstoffen gegen Haarausfall eingesetzt werden, erzielen sie jedoch wesentlich bessere Ergebnisse.

Lesen Sie auch: Was bei Haarausfall?

Category: Schönheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Article by: admin