Prostoxalen 30 1 scaled 1

Prostoxalen – ein pflanzliches Gegenmittel für Prostataprobleme

Prostoxalen ist eine reichhaltige Spezifikation, die hilft, die lästigen Symptome der benignen Prostatahyperplasie zu bekämpfen, ein häufiges männliches Leiden, von dem ein beträchtlicher Teil der Männer über 50 Jahre betroffen ist. Ihre charakteristischen Symptome, d. h. die bekannten Probleme beim Wasserlassen, Schmerzen und Probleme im Sexualleben, sind die Ursache für Beschwerden, die fast bei jedem Schritt zu spüren sind, und für eine Verschlechterung der Lebensqualität.

Was ist mit der Prostata, oder wie geht man mit der gutartigen Prostatahyperplasie um?

Obwohl eine Reihe von Arzneimitteln gegen Prostatahypertrophie auf dem Markt erhältlich sind, erweisen sie sich nicht immer als wirksame Lösung für Männerprobleme. Viele Männer bevorzugen auch natürliche Lösungen und sind nicht an synthetischen, verschreibungspflichtigen Präparaten interessiert. Deshalb sind rezeptfreie Prostatamittel auf pflanzlicher Basis in letzter Zeit sehr beliebt.

Es gibt eine Gruppe von Heilpflanzen, die sehr wirksam die Funktion der Prostata verbessern, ihr Wachstum hemmen und die Funktion der Harnwege verbessern und damit unangenehme Beschwerden lindern. Prostoxalen-Kapseln sind mit einigen der bekanntesten und wirksamsten pflanzlichen Substanzen ausgestattet, die bei der Bekämpfung der Symptome der Prostatahypertrophie hilfreich sind. Es lohnt sich, sie einzunehmen, zumal sie auch mehrere wertvolle Antioxidantien enthalten, die den Alterungsprozess verlangsamen und den Körper insgesamt schützen.

 Prostoxalen Prostata Ergänzung

PROSTOXALEN JETZT BESTELLEN

Die gutartige Prostatahyperplasie ist eine häufige Erkrankung des Mannes

DieProstata ist eine kleine Drüse, die zum Urogenitalsystem gehört und nur bei männlichen Organismen vorkommt. Sie ist für die Produktion der Samenflüssigkeit verantwortlich, die zusammen mit den Spermien einen Teil des Spermas darstellt.

Die Form der Prostata ähnelt einer Walnuss, sie befindet sich im kleinen Becken, direkt unter der Blase und gleichzeitig oberhalb der Vorderwand des Enddarms. Durch den zentralen Teil der Prostata verläuft die Harnröhre.

 Prostata

Die besondere Struktur und Lage der Prostata führt dazu, dass der Druck auf die Harnröhre und die Blase zunimmt, wenn ihre Arbeit gestört wird und die Drüse wächst. Gleichzeitig führt die Hypertrophie der Prostata sehr häufig zu einer Entzündung der Harnwege. Daher sind es die verschiedenen Symptome des Harnsystems, die auf eine kranke Prostata hinweisen.

Gutartige Prostatahyperplasie – Symptome und Ursachen

 ein Mann mit einem Prostataproblem hält sich an seinem Damm fest

Die häufigste Erkrankung der Prostata ist die gutartige Prostatahyperplasie. Zu den weniger häufigen Erkrankungen gehören akute Prostatitis, chronische Prostatitis und Prostatakrebs.

Die gutartige Prostatahyperplasie ist, vereinfacht ausgedrückt, eine Folge der natürlichen Prozesse des Alterns und der Menopause und der damit verbundenen Hormonschwankungen. Der Spiegel der männlichen Sexualhormone (Testosteron) sinkt, während der Spiegel der Östrogene nicht abnimmt, ebenso wie die Umwandlung von Testosteron in Dihydrotestosteron (DHT).

Diese hormonellen Veränderungen sind die Ursache für die Vermehrung von Bindegewebszellen, Drüsenzellen und Muskelzellen der Prostata, was zu einer Vergrößerung der Drüse führt.

Weitere Faktoren, die das Risiko einer Prostatahypertrophie erhöhen, sind: starkes Übergewicht oder Fettleibigkeit, ungesunde Ernährung, sitzende Lebensweise, hohe Giftstoffkonzentration im Körper über einen langen Zeitraum, Rauchen, Alkoholmissbrauch, genetische Bedingungen.

Die Symptome der Prostatahypertrophie hängen hauptsächlich mit der Funktion der Harnwege zusammen, aber nicht nur. Sehr oft überschatten Probleme mit der Prostata auch das Sexualleben und führen zu einer Verschlechterung des körperlichen und geistigen Wohlbefindens.

Die wichtigsten Symptome der benignen Prostatahyperplasie:

  • Probleme beim Wasserlassen,
  • Gefühl der unvollständigen Entleerung der Blase, Unfähigkeit, bis zum Ende zu urinieren,
  • Anhaltender Druck auf die Blase, häufige Toilettenbesuche,
  • Kontinenzproblem,
  • häufiges Aufwachen in der Nacht, um Urin zu lassen,
  • schwacher Urinstrahl,
  • langsamer, schwacher Urinstrahl,
  • tröpfelnder Urinstrahl,
  • Schmerzen beim Urinieren,
  • intermittierender Urinstrahl,
  • Harnverhalt,
  • Anstrengung, Urin zu lassen,
  • Rückstau von Urin, was zu häufigen Entzündungen und Harnwegsinfektionen führt,
  • verminderte Libido,
  • Probleme, eine volle Erektion zu bekommen und aufrechtzuerhalten,
  • gedrückte Stimmung,
  • depressive Zustände,
  • Reizbarkeit,
  • Schlaflosigkeit,
  • Schwäche.

Prostoxalen – die intensive Kraft eines Kräuterkomplexes

Zweifellos ist die Prostatahypertrophie eine der lästigsten Krankheiten, die praktisch alle Lebensbereiche beeinträchtigt. Für viele Männer, die an einer gutartigen Prostatahyperplasie leiden, dreht sich oft praktisch ihr ganzes Leben um dieses Gesundheitsproblem. Kein Wunder. Wenn man ständig Druck auf die Blase verspürt oder nicht normal urinieren kann, wenn man Schmerzen und Beschwerden in den Harnwegen verspürt, ist es unmöglich, normal zu funktionieren, das Leben in vollen Zügen zu genießen oder alltägliche Aufgaben effektiv zu erledigen.

Daher ist es für Menschen mit gutartiger Prostatahypertrophie wichtig, prophylaktische Maßnahmen zu ergreifen, indem sie systematisch pflanzliche Heilmittel verwenden, die die Sie unterstützen die Funktion des Urogenitalsystems, schützen die Prostata und verbessern ihre Funktion.

 Prostoxalen Prostata-Hypertrophie-Tabletten

Prostoxalen ist von der Zusammensetzung her eine der reichhaltigsten Formulierungen, die alle diese Aufgaben erfüllt. Es unterstützt umfassend die Gesundheit der Prostata und lindert unangenehme Symptome und stärkt den gesamten männlichen Körper.

Sowohl bei der Hemmung des Prostatawachstums als auch bei der Linderung der anhaltenden Symptome leisten regelmäßig eingenommene Pflanzenextrakte, die die Hormonfunktionen regulieren und die Arbeit der Prostata unterstützen, eine wirksame Hilfe. Eine weitere wertvolle Unterstützung sind Antioxidantien, die die Zellen vor Schäden und Mutationen schützen und die Alterungsprozesse verzögern. Beide Gruppen von Inhaltsstoffen sind in Prostoxalen-Kapseln enthalten.

Prostoxalen – die Zusammensetzung der Zubereitung

Eine breite Palette von Wirkstoffen, darunter 5 der wirksamsten Kräuter für die Prostata, ist ein großer Vorteil von Prostoxalen-Kapseln. Wie funktionieren die einzelnen Komponenten dieses Präparats?

  • Sabalpalme – wirkt sich positiv auf den männlichen Hormonhaushalt aus, indem sie die Konzentration des natürlichen Testosterons im Körper erhöht und die Aktivität des Enzyms verringert, das für die Umwandlung von Testosteron in Dihydrotestosteron verantwortlich ist. So hemmt es das Wachstum der Prostata. Es kann auch sein Volumen verringern. Außerdem wirkt es entzündungshemmend, reduziert Schwellungen, verbessert die Funktion der Prostata und verringert den Druck auf die Harnröhre. Dadurch wird das Wasserlassen erleichtert, das Unwohlsein beseitigt und die Schmerzen im Unterbauch gelindert. Es verbessert auch die sexuelle Funktion, steigert die Libido und verbessert die Spermienqualität.
  • Kürbiskerne – seit Jahrhunderten als wirksames Mittel gegen Prostatabeschwerden bekannt. Es verhindert nicht nur eine weitere Vergrößerung der Prostata, sondern hilft auch, ihre ursprüngliche Größe wiederherzustellen. Dies ist auf die Fähigkeit der Kürbiskerne zurückzuführen, den Spiegel der männlichen Hormone im Körper zu regulieren und die Umwandlung von Testosteron in DHT zu blockieren. Gleichzeitig mit der Verbesserung der Prostatafunktion haben Kürbiskerne eine positive Wirkung auf die Harnröhre und die Blase. Sie unterstützen den Entleerungsprozess der Blase, bekämpfen Entzündungen und beseitigen Harnwegsinfektionen. Sie haben auch einen positiven Einfluss auf die Fruchtbarkeit.
  • Große Preiselbeere – verbessert die Funktion der Harnwege. Mit seinen harntreibenden Eigenschaften erleichtert er die Entleerung der Blase. Es wirkt Infektionen entgegen, indem es die Anhaftung von Bakterien an den Wänden der Harnwege hemmt und ihren Abtransport anregt. Außerdem senkt es den pH-Wert des Urins, was die Ansiedlung von Mikroorganismen im Harntrakt erschwert.
  • Kleinblütige Weide – kümmert sich um die richtige Arbeit der Prostata und hemmt ihr Wachstum. Erleichtert das Wasserlassen (normalisiert den Harnstrahl, verhindert die unvollständige Entleerung der Blase, verringert die Häufigkeit der Toilettengänge). Durch seine harntreibende Wirkung unterstützt er den Prozess der Ausscheidung von Giftstoffen aus dem Körper.
  • Lycopin – eine organische Verbindung aus der Gruppe der Carotinoide, ein natürlicher Farbstoff, der für die rote Farbe der Tomate verantwortlich ist. Gleichzeitig ist es ein starkes Antioxidans mit einer sehr positiven Wirkung auf unseren Körper. Indem es freie Radikale bekämpft, schützt es die Zellen vor Schäden, verlangsamt den Alterungsprozess, stärkt den Körper, verbessert die Immunität, reduziert Entzündungen und verringert das Risiko zahlreicher Krankheiten, z. B. Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Arthrose und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Es senkt das Risiko zahlreicher Krankheiten, wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Makuladegeneration und Krebs (einschließlich Prostatakrebs).
  • Brennnessel – blockiert das DHT-Hormon im Körper und verhindert so das Wachstum der Prostata. Es hat eine harntreibende Wirkung, die die Blase und die Harnröhre unterstützt und den Komfort beim Wasserlassen verbessert (verbessert den Urinfluss, verhindert die Harnverhaltung und das Phänomen des stoßweisen oder tröpfelnden Harnstrahls). Darüber hinaus ist die Brennnessel eines der besten Kräuter, um den gesamten Körper zu stärken, die Zellen und das Gewebe zu schützen und zu nähren sowie Giftstoffe auszuleiten.
  • Vitamine und Mineralien – eine Reihe von Vitaminen und Mineralien zur Unterstützung der Gesundheit der Prostata und zur Stärkung des Immunsystems. Zink sorgt für eine normale Sexualfunktion und trägt zur Regulierung des Hormonspiegels bei. Vitamin E hat mit seinen starken antioxidativen Eigenschaften eine revitalisierende und verjüngende Wirkung auf den Körper, schützt die Zellen vor oxidativem Stress, hemmt Entzündungen und verringert das Risiko von Zivilisationskrankheiten. Vitamin B6 verbessert die Arbeit des Nervensystems, wirkt sich günstig auf den Blutdruck und das Immunsystem aus und verbessert das psychische Wohlbefinden. Mangan verbessert den Zustand von Knochen und Muskeln und wirkt sich positiv auf Libido und sexuelle Leistungsfähigkeit aus.

Prostoxalen – Auswirkungen. Warum sollte ich das Präparat einnehmen und wie soll ich es dosieren?

 Prostoxalen Prostata-Pillen ohne Rezept

Prostoxalen ist ein wirksames, reichhaltig zusammengesetztes und leicht zugängliches Produkt zur Unterstützung der Prostata. Es reguliert auf natürliche Weise den Spiegel der männlichen Hormone, beugt einer Prostatavergrößerung vor und beseitigt die unangenehmen Symptome, die mit einer Prostatahypertrophie einhergehen. Das Präparat kann einfach online erworben werden, ohne dass ein ärztliches Rezept erforderlich ist. Die Kapseln sollten zweimal täglich mit reichlich Wasser eingenommen werden.

Die Wirkungen, die Prostoxalen bei systematischer Einnahme der Kapseln erzielt:

  • bessere Funktion der Harnwege,
  • Erhöhung des Urinflusses,
  • Beseitigung der unvollständigen Blasenentleerung und des intermittierenden Urinstrahls,
  • geringere Häufigkeit der Toilettengänge (auch nachts),
  • kein ständiger Drang, auf die Blase zu drücken,
  • kein unkontrollierter Urinabgang,
  • Verringerung von Schmerzen und brennenden Gefühlen,
  • Verringerung von Harnwegsinfektionen,
  • besseres Funktionieren des endokrinen Systems, geringeres Risiko für weiteres Prostatawachstum,
  • ein besseres Funktionieren des gesamten Körpers und eine effiziente Ausscheidung von Giftstoffen aus dem System,
  • bessere Immunität,
  • Stärkung des Organismus, mehr Vitalität,
  • bessere sexuelle Leistungsfähigkeit,
  • bessere Stimmung und geistige Verfassung.

Prostoxalen – Nutzermeinungen

Prostoxalen ist ein modernes pflanzliches Präparat, das beweist, dass man bei regelmäßiger Einnahme von pflanzlichen Mitteln hervorragende Ergebnisse im Kampf gegen die gutartige Prostatahyperplasie erzielen kann. Große Erleichterung bei Miktionsproblemen und mehr Lebensqualität im Alltag – das sind die Kommentare, die häufig über Prostoxalen-Kapseln abgegeben werden. Die Meinungen über diese Ergänzung betreffen auch den sexuellen Bereich. Nach Angaben vieler Anwender hat sich die Libido wieder normalisiert, und das Problem, eine volle Erektion zu bekommen und aufrechtzuerhalten, gehört der Vergangenheit an.

 Prostata-Vorbereitung Prostoxalen

PROSTOXALEN JETZT BESTELLEN

Quellen:

  • https://www.healthline.com/health/testosterone-saw-palmetto
  • https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/12674456/
  • https://www.healthline.com/health/mens-health/pumpkin-seeds-and-prostate
  • https://www.medicalnewstoday.com/articles/321231
  • https://www.healthline.com/health/over-the-counter-enlarged-prostate
  • https://www.webmd.com/diet/health-benefits-lycopene

Category: Männersachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Article by: admin