rockrose 1090068 1280

Reinheit – Aktion an vielen Fronten. Entdecken Sie die wertvollsten Eigenschaften von Purge!

Letzte Aktualisierung: 09.01.2022

Die Keuschbeere stößt seit einiger Zeit auf großes Interesse als eine Pflanze mit vielfältigen gesundheitsfördernden Wirkungen. Es wurde viel über seine bedeutende Wirkung auf das Immunsystem, seine Fähigkeit, das Krebsrisiko zu verringern, die Bekämpfung schädlicher freier Radikale und Mikroorganismen und schließlich seine wichtige Rolle bei der Gewichtsabnahme geschrieben. Eine beträchtliche Menge an Antioxidantien und anderen wertvollen Verbindungen spricht für dieses Kraut. Aber ist Purge wirklich für fast alles gut? Was sind die wichtigsten Eigenschaften von Purge? Wie verwendet man purge?

Was ist diese Pflanze?

Purges(Cistus L.) ist ein kleiner immergrüner Strauch mit etwa 20 Arten, der zur Familie der Abführmittel gehört. Die bekannteste und in der Kräutermedizin am häufigsten verwendete Pflanze ist das Graue Fegefeuer (Cistus incanus). Die Pflanze hat charakteristische Blüten mit einer faltigen Struktur und einem leicht harzigen Aroma.

 Püree

Die Blüten sind sehr zart, ca. 3-7 cm im Durchmesser, die Blütenblätter sind meist rosa, selten violett, lila oder weiß, die Mitte ist gelb. Sie sind äußerst dekorativ, weshalb viele Menschen diesen Strauch in Töpfen anbauen. Im Frühjahr und Sommer kann sie auf die Terrasse oder den Balkon gestellt werden, im Winter sollte sie jedoch im Haus bleiben, da sie sehr empfindlich auf niedrige Temperaturen reagiert.

Verwendung der Pflanze

Die Pflanze ist hauptsächlich in Westasien und den Mittelmeerländern sowie in Nordafrika, einschließlich Tunesien und Marokko, verbreitet. Sie wird sowohl als Zierpflanze als auch in industriellem Maßstab angebaut, hauptsächlich für medizinische Zwecke. Es nimmt einen wichtigen Platz in der Naturheilkunde ein und wird meist als getrocknetes Kraut zum Brauen verkauft. Er wird auch als Bestandteil von Kräutermischungen mit mehreren Bestandteilen verwendet (z. B. Entgiftungstees, Tees für eine gute Verdauung oder Immunität).

Püreeextrakte sind in pflanzlichen Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln sowie in Zubereitungen zur äußerlichen Anwendung, hauptsächlich in Form von Salben und Gelen, enthalten. Sie sind hilfreich bei der Bekämpfung von Seborrhoe, Ekzemen, Hyperpigmentierung und der Hautregeneration. In der Kräutermedizin werden die Blätter der Keuschlamm-Pflanze verwendet, die in der Tat viele gesundheitliche Eigenschaften haben. Es wird auch in Kosmetika verwendet. Es ist ein Bestandteil von Cremes, Lotionen, Shampoos, Hydrolaten, Waschgels, Gesichtsmasken, Haarspülungen und Ölen.

Wegerich – Zusammensetzung. Welche wertvollen Substanzen können wir in Purge finden?

Die pürierten Blätter sind reich an Verbindungen, die sich positiv auf das Funktionieren des gesamten Organismus auswirken. Deshalb kann regelmäßiges Trinken von Entschlackungstee oder die Anwendung von Entschlackungspräparaten zur Linderung vieler Beschwerden und zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit beitragen.

Welche Inhaltsstoffe wir in Purge finden:

  • polyphenolische Verbindungen (darunter Flavonoide wie Quercetin und Camferol sowie Phenolsäuren, Gallocatechine, Catechine, Proanthocyanidine, Lignane),
  • Terpene,
  • Fettsäuren,
  • Gerbstoffe,
  • Harze,
  • Phytosterine,
  • ätherische Öle,
  • Vitamine.

Chaste – medizinische Eigenschaften

Das Püree hat eine ganze Reihe von gesundheitlichen Eigenschaften, die sich am intensivsten bei langfristiger und regelmäßiger Einnahme des Krauts, sei es in Form von Kapseln oder Aufgüssen, bemerkbar machen. Die positiven Auswirkungen des Pürees auf die Bauchspeicheldrüse, die Beschleunigung des Entgiftungsprozesses des Körpers und die Bekämpfung von Mikroorganismen und Viren sind nur einige der wertvollen Wirkungen dieser Pflanze.

Antioxidative Eigenschaften von Purge, Purge für Immunität

 einen Aufguss von Purge, neben losem Purgekraut

Das Püree ist vor allem reich an Polyphenolen, die als Antioxidantien wirken und schädliche freie Radikale bekämpfen. Antioxidantien schützen die Zellen vor Schäden und Mutationen und unterstützen die Funktion von Organen und Systemen. Es ist erwähnenswert, dass das Abführmittel in Bezug auf den Gehalt an Antioxidantien zu den führenden Kräutern und Superfoods zählt.

Es gibt wohl keine Pflanze mit einer universelleren Wirkung als Purge. Er enthält mehr Antioxidantien als grüner Tee oder Rotwein, hat aber keine Nebenwirkung. Die Hauptwirkung besteht in der Stärkung der natürlichen Immunität des Körpers, der Reinigung von Giftstoffen und der Hemmung aller entzündlichen Prozesse.

Die Neutralisierung freier Radikale durch das Kraut hemmt nicht nur die Entstehung verschiedener Krankheiten, sondern unterstützt auch das Immunsystem, fördert die Funktion des Kreislaufsystems oder verbessert die Geweberegenerationsprozesse. Ein wichtiger Aspekt der komplexen Verbesserung der Immunität durch das Kraut ist, dass es die Histaminausschüttung hemmt, was zu weniger starken und weniger häufigen allergischen Reaktionen führt. In vielen Fällen kann eine Entschlackung sogar Allergien ganz beseitigen.

Aufgrund der zahlreichen Antioxidantien verringert er auch das Risiko von Krebs, Arteriosklerose, Bluthochdruck und Diabetes. Indem es das Gehirn vor Toxinen und freien Radikalen schützt, beugt es auch neurodegenerativen Erkrankungen (Demenz, Alzheimera und Parkinson) vor.

Das hohe antioxidative Potenzial stellt eine weitere wertvolle Eigenschaft des Pürees dar. Es handelt sich dabei um die Verlangsamung der Alterungsprozesse des Körpers. In vielerlei Hinsicht ist die Entschlackung auch gut für unsere Schönheit – sie unterstützt die Regeneration der Haut und verbessert ihren Zustand, bekämpft Bakterien, die Hautkrankheiten verursachen, revitalisiert und verjüngt den Körper.

Probieren Sie das Präparat für hohe Immunität in Form von leckeren Gels: Hey!Gummy

 Hey!Gummy

Antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften von Purge

Astragalus hemmt die Entwicklung von Entzündungszuständen. Es weist starke antibakterielle, antimykotische, antiparasitäre und antivirale Eigenschaften auf. Daher ist es sehr hilfreich bei der Bekämpfung von Erkältungen, Grippe, Nasennebenhöhlenentzündungen, Infektionen der Atemwege sowie anderen durch Mikroorganismen verursachten Beschwerden. Es eignet sich auch als Mund- und Rachenspülung, z. B. bei Entzündungen von Zahnfleisch, Kehlkopf, Mandeln und Rachen.

Durch die Hemmung der Vermehrung von schädlichen Mikroorganismen und Viren und die Blockierung ihres Eindringens in die Zellen lindert das Abführmittel den Verlauf von Infektionen und verkürzt deren Dauer. Aufgrund der oben genannten Eigenschaften lohnt sich die Anwendung von Purge in der Herbst- und Wintersaison, wenn Erkältungen häufig sind, und bei geschwächtem Immunsystem.

Entschlacken und Reinigen des Körpers

Wenn eine Übersäuerung oder ein Übermaß an Giftstoffen im Körper (oder beides) ein Problem darstellt, bieten Entschlackungstees oder Entschlackungspräparate eine wertvolle Unterstützung. Das Püree hat sowohl entgiftende als auch alkalisierende (basenbildende) Eigenschaften. Es kann sehr hilfreich sein für Menschen, die häufig verschmutzten Umgebungen ausgesetzt sind, die mit Chemikalien in Berührung kommen, die Zigaretten rauchen, Lebensmittel verzehren oder Alkohol trinken.Sie kann sehr hilfreich sein für Menschen, die häufig einer verschmutzten Umgebung ausgesetzt sind, die mit Chemikalien in Berührung kommen, die rauchen, die viele verarbeitete Lebensmittel zu sich nehmen und die sich generell schlecht ernähren und einen ungesunden Lebensstil pflegen.

Seine Eigenschaften sorgen dafür, dass das Gleichgewicht zwischen Säuren und Basen im Körper allmählich wiederhergestellt wird. Der pH-Wert des Körpers normalisiert sich, und Schwermetalle, alle schädlichen Substanzen und Nebenprodukte des Stoffwechsels, die sich im Gewebe angesammelt haben, werden schnell und effizient entfernt.

Die entgiftenden Eigenschaften des Pürees ergeben sich aus seinem hohen Gehalt an Antioxidantien und seiner Fähigkeit, Giftstoffe zu binden und zu neutralisieren sowie den Stoffwechsel zu verbessern. Außerdem fördert die leicht harntreibende Wirkung die Entgiftung des Körpers (mit der erhöhten Urinproduktion steigt auch die Menge der ausgeschiedenen Giftstoffe).

Testen Sie die intensive Vorbereitung zur Entsäuerung und Entschlackung: Spirulin Plus

 Spirulin Plus

Püree zur Verbesserung des Herz- und Kreislaufsystems

Das Püree hat auch positive Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System. Es schützt, stärkt und verschließt die Blutgefäße, reinigt das Blut, verbessert den Zustand der Venen, unterstützt das Herz und verbessert den Kreislauf. Indem es die Oxidation von schlechtem Cholesterin (LDL) blockiert, verhindert es die Bildung und Entwicklung von Atherosklerose. Außerdem trägt es zur Beseitigung von Blutgerinnseln und Verstopfungen in den Blutgefäßen bei. Es verringert das Risiko von ischämischen Herzerkrankungen, Herzinfarkten, Schlaganfällen und Bluthochdruck.

Püree zum Abnehmen, Püree für eine gute Verdauung

Wie funktioniert die Entschlackung beim Abnehmen? Wie wir wissen, spielen zwei Faktoren eine sehr wichtige Rolle bei der Gewichtsreduktion: eine effiziente Entgiftung des Körpers und ein schnellerer Stoffwechsel. Püree eignet sich perfekt für beide Elemente. Der entschlackte Körper verdaut die Nahrung effektiver und reduziert das Risiko von Fettansammlungen, während die Stoffwechselprozesse beschleunigt werden. Darüber hinaus senken die in den Blättern der Pflanze enthaltenen Polyphenole den Cholesterinspiegel und hemmen die Wirkung von Enzymen, die zur Entstehung von Diabetes beitragen.

Außerdem haben Studien gezeigt, dass das Kraut eine positive Wirkung auf die Funktion des Verdauungstrakts hat, die Magensäuresekretion fördert und die Därme entspannt. Bei einer kalorienarmen Ernährung kann es zu Schwächezuständen und erhöhter Infektanfälligkeit kommen, weshalb die allgemein stärkende und verjüngende Wirkung dieser Pflanze nicht ohne Bedeutung ist.

Natürlich können wir uns nicht darauf verlassen, dass das Trinken von Püree-Tee allein auf wundersame Weise unser Gewicht reduzieren wird. Püree für die Gewichtsabnahme wird sich als nützlich erweisen, wenn wir es als ein Werkzeug zur Unterstützung des gesamten Prozesses behandeln. Der Schlüssel zum Erfolg ist immer eine Änderung des Lebensstils – richtige Ernährung und regelmäßige körperliche Betätigung. Ein Aufguss mit Püree ist dann eine wichtige Ergänzung und erleichtert das Erreichen der beabsichtigten Wirkung.

Sehen Sie sich das an: Fettverbrenner-Ranking

Reinigen in der Haut- und Haarpflege

Durch die Verbesserung des Stoffwechsels und die Entfernung aller Schadstoffe aus dem System trägt es zur Reinigung der Haut bei und verbessert ihre Funktion, ihren Zustand und ihr Aussehen. Es hat antibakterielle, entzündungshemmende, desinfizierende, regenerierende und talgregulierende Eigenschaften. Daher wird es häufig zur Behandlung von Akne und anderen Hautkrankheiten wie seborrhoischer Dermatitis, Schuppen, Schuppenflechte, Ringelflechte, Ekzemen und Hautausschlägen eingesetzt.

Keuschheit erfüllt auch pflegende und verschönernde Aufgaben. Indem es den Abbau von Kollagen in der Haut verhindert, hat es eine Anti-Aging-Wirkung. Es verbessert den Hautton, die Festigkeit, die Geschmeidigkeit und die Glätte des Teints. Es bekämpft Verfärbungen, verbessert den Hautton, strafft und schützt vor Irritationen. Es hat auch einen positiven Einfluss auf den Zustand der Haare und Nägel.

Regelmäßiges Trinken von Purge bringt auch andere Vorteile mit sich. Er hilft nämlich gegen unangenehmen Schweißgeruch und soll dank der in den Blättern enthaltenen flüchtigen Stoffe sogar Zecken und Mücken abwehren.

Sehen Sie sich das an: Serum Für Gesicht – Ranking

Wie wird Purge auf der Haut angewendet?

Wir können den Aufguss als Hautwaschmittel, Umschlag, Hydrolat und Haarspülung verwenden. Wir können auch zu Fertigpräparaten mit Reinigungsmitteln greifen, wie Cremes, Salben, Gels, Tonics, Lotionen, Haarspülungen. Mit Purge können wir auch eine Reihe von selbstgemachten Kosmetika herstellen, die wir bei der täglichen Pflege und Reparatur verwenden können. Hier sind einige von ihnen:

Gesichtsmaske mit Entschlackung (glättet, nährt, hellt den Teint auf und reduziert Hyperpigmentierungen)

Kombinieren Sie ca. 75 ml des Entschlackungstees mit einem Esslöffel Naturjoghurt, einigen Esslöffeln gequollener Haferflocken und Vitamin-C-Tropfen (ca. 5 Tropfen). Den entstandenen Brei 20 Minuten lang auf das Gesicht auftragen. Mit lauwarmem Wasser abwaschen.

Körperpeeling mit Kirsche (macht die Haut elastisch, geschmeidig, verbessert ihre Farbe und erhöht den Spannungs- und Feuchtigkeitsgehalt)

Mischen Sie zwei Esslöffel Keuschheitskraut, 3/4 Tasse Zucker, eine halbe Tasse Oliven- oder Öl (z.B. Leinsamen, Argan, Sonnenblumen) und wahlweise einen Esslöffel Honig. Nach dem Mischen auf den Körper auftragen, einige Minuten lang massieren und mit einer Dusche abwaschen.

Gesichtswasser mit Keim (reinigt, bekämpft Mikroorganismen, normalisiert die Talgproduktion, reduziert Hautunreinheiten und Verfärbungen, verbessert die Farbe, spendet Feuchtigkeit, erfrischt)

Mischen Sie einen Aufguss von Purge, den Saft einer geriebenen Gurke und einen Teelöffel Apfelessig in einer Zerstäuberflasche. Im Kühlschrank mehrere Tage aufbewahren.

Pureek Haarspülung (antiseptische und reinigende Wirkung, bekämpft Seborrhoe, stärkt das Haar, verbessert den Zustand der Kopfhaut, verleiht dem Haar Glanz und Vitalität)

Gießen Sie etwa 2 Liter des Aufgusses aus Keuschlamm, Ackerschachtelhalm, Klette und Kamille in eine große Schüssel. Abkühlen lassen, dann das Haar eintauchen und einige Minuten lang ausspülen.

Wie braut man Purge? Wie trinkt man purge?

 Ein Löffel Purgekraut, daneben ein Glas Purgetee

Am einfachsten ist es natürlich, die in jedem Supermarkt erhältlichen Express-Beutel mit Purge zu verwenden. Die Qualität und Herkunft des Krauts kann jedoch nicht garantiert werden. Die beste Lösung ist die Verwendung von getrockneten Bio-Blättern (nicht Stängeln) aus kontrolliertem Anbau. Es ist in stationären und Online-Kräuterläden erhältlich. Sie können auch hochwertige Nahrungsergänzungsmittel mit Püree verwenden.

Püree ist ein Weg zu mehr Vitalität und Energie, besserer Immunität und Wohlbefinden. Wie bereite ich einen Püreeaufguss zu?

Einen Teelöffel Trockenfrüchte (optional zwei Teelöffel) mit heißem Wasser übergießen, zugedeckt etwa 10 Minuten ziehen lassen und dann abseihen. Wir können nach Belieben süßen (mit Honig, Xylit oder Zucker). Wir können auch etwas Zitronensaft hinzufügen.

Interessanterweise kann dieselbe Portion Trockenfrüchte bis zu dreimal aufgebrüht werden. Die Infusion sollte regelmäßig getrunken werden, zwei oder drei Mal am Tag für mindestens einen Monat, nach dem wir eine kurze Pause machen können. Insgesamt sollte die Behandlung über mehrere Monate fortgesetzt werden.

Wir können auch andere Kräuter mit ähnlichen Eigenschaften zur Entschlackung hinzufügen und so eine intensivere gesundheitsfördernde Wirkung erzielen. Die folgenden Mischungen sind zum Beispiel geeignet.

Zum Reinigen des Körpers:

  • ein Esslöffel grüner Tee, ein Esslöffel Minze und ein Esslöffel Purge,
  • zwei Esslöffel Abführmittel und einen Esslöffel Veilchen,
  • je einen Esslöffel Abführmittel, Brennnessel und Ackerschachtelhalm.

Zur Stärkung der Bauchspeicheldrüse, der Leber und für eine gute Verdauung:

  • ein Esslöffel Purge, ein Esslöffel Löwenzahn und ein Esslöffel Kamille,
  • Ein Esslöffel Abführmittel, ein halber Esslöffel Salbei, ein Esslöffel Minze.

Zur Stärkung und für ein gutes Immunsystem:

  • je ein Esslöffel Abführmittel, Hagebutte und Holunderbeere,
  • Je ein Esslöffel Abführmittel, Echinacea, Ginseng und Brennnessel.

Meinungen von Ärzten und Nutzern

Was die schlankmachende Wirkung von Purge betrifft, so betonen die Ärzte, dass das Kraut selbst, obwohl es den Stoffwechsel sanft anregt und zur Verringerung von Schwellungen beitragen kann, streng genommen kein Schlankheitsmittel ist.

Er besitzt jedoch eine Reihe von gesundheitsfördernden Eigenschaften, insbesondere in Bezug auf die Stärkung des Immunsystems, die Verbesserung der Verdauung, die Beseitigung schädlicher freier Radikale und Mikroorganismen sowie die Reinigung des Körpers von Giftstoffen. Das ist es, was Menschen, die Purge verwenden, in ihren Stellungnahmen betonen. Sie behaupten, dass es ihren Allgemeinzustand positiv beeinflusst, den Körper gestärkt, den Hautzustand verbessert und den Prozess der Gewichtsreduzierung gefördert hat.

Kontraindikationen der Entschlackung

Püree ist für alle sicher. Im Zusammenhang mit der Einnahme wurden bisher keine unerwünschten Wirkungen gemeldet. Die Einnahme anderer Arzneimittel stellt keine Kontraindikation dar. Auch Schwangere und stillende Mütter können ihn verwenden, sollten ihn aber nur in Maßen trinken.

Category: Gesundheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Article by: admin